Alternative Marx-Lektüre

Marx lesen

Kommentare zu ausgewählten Aspekten der Werke von Karl Marx und Friedrich Engels

Zum Manifest der kommunistischen Partei
Hier findet sich die Begründung für die Konzeption dieser Seiten: Gesellschaften verändern sich. Es kommt darauf an, diese Veränderungen auf der Grundlage von Erkenntnissen (mit) zu gestalten.
Zur Kritik des Gothaer Programms
Ideologie in politischen Programmen ist prinzipiell unvermeidbar. Sie sollen Menschen zum gemeinsamen politischen Handeln zusammenbringen und enthalten deshalb notwendigerweise Zugeständnisse an den „Zeitgeist“. In der 1891 erstmals veröffentlichten „Kritik des Gothaer Programms“ von 1975 setzt sich Marx mit dem Gründungsdokument der SPD, entstehend aus der Vereinigung von SDAP und ADAV kritisch auseinander. Diese Kritik will ich zunächst vorstellen und diskutieren, um dann im Anschluss auf die aktuelle Entwicklung einzugehen.


© Alternative Marx-Lektüre http://www.marx-lektuere.de